Unser Stall war früher mal ein alter Kuhstall, den wir in einen Lauf-Offenstall mit viel Platz umgebaut haben.

Die Futterraufe haben wir erhalten, somit können die Hengste und Wallache 24 Stunden Rauhfutter zu sich nehmen.

Anschliessend an den Stall geht es durch ein Flatterband direkt an den angrenzenden Paddock.

Im Winter haben wir zusätzlich die Winterkoppel, um für genügend Bewegung zu sorgen und im Sommer natürlich die grossen Weiden geöffnet.

Neu haben die Hengste und Wallache ganzjährig eine mit Stroh eingestreute Liegehalle zur Verfügung. Damit wollen wir noch mehr Ruhe reinbringen, da somit der Fressbereich vom Liegebereich getrennt wird.

 







Besuche uns auf Facebook!

 

 

Startseite

Unser Motto

Preise

Bilder

Kontakt & Anfahrt